Pvc im bad verlegen

pvc im bad verlegen

.

.

Neben sorglosen Befürwortern gibt es auch kritische Stimmen. Fliesen haben sich seit vielen Jahrzehnten im Bad bewährt. Aber müssen heute im Bad noch unbedingt Fliesen auf den Boden und an die Wände? Der Trend geht seit mehreren Jahren weg von einer kalten, harten und letztlich ungemütlichen Keramik.

Altbelag entfernen

dübel für hohlziegel

Neben sorglosen Befürwortern gibt es auch kritische Stimmen. Fliesen haben sich seit vielen Jahrzehnten im Bad bewährt. Aber müssen heute im Bad noch unbedingt Fliesen auf den Boden und an die Wände? Der Trend geht seit mehreren Jahren weg von einer kalten, harten und letztlich ungemütlichen Keramik. Deshalb wollen immer mehr Bad und WC mit Vinyl renovieren.

Denn eine ansprechende Gestaltung mit Vinyl kann ein Bad deutlich aufwerten. Niemand möchte sich beim Besuch auf der Toilette an längst vergangene Zeiten erinnern. Wer kennt sie nicht, die grünen oder braunen Kacheln, die die 70er und 80er Jahre aufblitzen lassen?

Ein idealer Bodenbelag im Badezimmer hat das angenehme Ambiente im Fokus. Dabei ist der Bodenbelag im Bad dann ideal, wenn er selbstverständlich die technischen Voraussetzungen für Feuchträume mitbringt und gleichzeitig die gewünschten Eigenschaften abdeckt. Der ideale Bodenbelag fürs Bad muss komplett wasserfest und sehr leicht zu reinigen sein.

Genau das bringt der moderne Vinylboden mit. Dabei ist die Dekor-Auswahl an Vinylfliesen enorm. Auch wenn es Fliesen in Holzoptik gibt, sie können doch meistens weder optisch noch haptisch mit Vinyl mithalten.

Dazu kommt die leichte Verarbeitung von Vinyl. Trotzdem gibt es wichtige Dinge bei der Verlegung von Vinyl im Bad zu beachten. Vinylböden unterscheiden sich grundsätzlich nach dem Materialaufbau. Dabei gilt der Fokus vor allem der Wasserfestigkeit.

Da ist das massive Klebevinyl, das auch unter Vollvinyl oder Designbelag bekannt ist. Vollvinyl erhalten Sie aber auch zum Klicken. Massives Klebevinyl gilt als absolut wasserfest und ist damit feuchtraumgeeignet. Man nennt es auch Vollvinyl zum Kleben. Diese mm dünnen Designplanken verkleben Sie fest mit dem Untergrund oder auf der selbstklebenden Dämmatte silent stick. Das Material Vinyl selbst nimmt hier quasi kein Wasser auf und eignet sich deshalb bestens für die. Verwendung im Bad.

Auch dauerhaft hohe Feuchtigkeit kann Klebevinyl nichts anhaben. Dazu gehören dann allerdings einige zusätzliche Arbeitsschritte, damit Wasser garantiert keinen Schaden anrichtet. Gute Dispersions-Kleber vertragen aber stundenlange Wassereinwirkung problemlos. Das gilt genauso auch für den Trockenkleber auf der Dämmung silent stick.

Ein massives Klick-Vinyl kann genauso wasserfest wie Klebevinyl sein, da beide aus demselben Material hergestellt sind. Achten Sie hier trotzdem auf die wasserfesten Eigenschaften in der Produktbeschreibung. Nur dann können Sie sicher sein, dass zu keiner Zeit ein Problem für den Vinylboden aufgrund von Feuchtigkeit oder stehendem Wasser entsteht. Denn manchmal verwenden Hersteller im Basismaterial auch wasserempfindliche Füllstoffe wie Kreide.

Manche Kritiker geben zu bedenken, dass massives Klick-Vinyl nicht wasserdicht ist. Das stimmt genauso auch für Klebevinyl. Denn geringfügige Mengen Wasser können in die Fugen eindringen. Ausgiebige Praxistests haben allerdings gezeigt, dass auch nach langer Zeit kein Wasser durch die Klick-Verbindung unter den Belag dringt.

Hier ist Klick-Vinyl gegenüber Klebevinyl sogar im Vorteil. Es gibt auch weitere Klick-Vinylarten, die absolut badezimmertauglich sind. Denn hier könnte Wasser unter den Belag gelangen. Auch wenn dem Vinyl selbst nichts passiert, Estrich und Wände wären davon betroffen. Eine klassische Badsanierung kann sehr kostspielig werden. Sie erfordern neben Profiwissen auch Profihandwerker. Renovierungsaufwand können Sie sparen , indem Sie Vinyl selbst verlegen. Dazu im nächsten Abschnitt mehr. Achten Sie dabei immer auf eine sorgfältige Abdichtung im Bad!

Denn Wasser findet seinen Weg. So verhindern Sie eine kostspielige Sanierung wegen eines Wasserschadens. Ziehen Sie im Zweifel immer Fachleute hinzu. Das funktioniert z. Das ist Ihre Absicherung, dass nichts am Unterbau verrottet, selbst wenn das Wasser im Bad steht oder die Silikondichtung nachlässt.

Deshalb machen Sie bitte im Nassbereich keine Experimente mit Vinylplanken. Damit Vinyl im Bad sicher funktioniert, ist ein geprüfter Materialaufbau erforderlich. Die gebräuchlichste Methode ist Klebevinyl im Bad mit Nasskleber zu verlegen. Dazu muss der Untergrund fachgerecht glatt gespachtelt sein, damit nachher keine Unebenheit im Vinyl zu sehen ist.

Denn der Vinylkleber. Dabei können Sie auch alte Fliesen überspachteln, um den Untergrund für die Vinylverklebung zu glätten. Lesen Sie nach, wie einfach Sie Vinyl auf gespachtelten Untergrund kleben. Sie können aber auch Vinyl im Bad auf selbstklebender Dämmung verlegen. Diese trockene Verlegetechnik für Klebevinyl ist wirklich einfach. Denn hier verlegen Sie Vinyl schwimmend ohne direkte Verklebung mit dem Boden.

Wenn der Untergrund eben ist, können Sie sogar auf das Spachteln verzichten. Selbstklebenden Vinylboden im Bad verlegen ist meistens auch möglich. Achten Sie hier unbedingt auf die Hersteller-Vorgaben. Diese trockene Klebemethode erfordert einen genauso glatten Untergrund wie bei der Nassbett-Verklebung. Abweichungen sind sofort im Vinylbelag sichtbar.

Eine Renovierung direkt auf alten Fliesen ist nicht empfohlen. Sie müssen hier vorher den Untergrund spachteln. Mehr zu den 4 Verlegetechniken für Vinylboden erfahren Sie hier. Wollen Sie lieber Klick-Vinyl im Badezimmer verlegen? Natürlich nur, solange es sich um einen wasserfesten Voll-Vinylboden handelt. Hierbei sollten Sie vorher die fachgerechte Abdichtung des Untergrundes sicherstellen, bevor Sie Klick-Vinyl verlegen.

Denn eine korrekte Randabdichtung mit Silikon hält zwar Wasser ab, aber nicht dauerhaft. Das hat damit zu tun, dass die Silikonfuge eine Wartungsfuge ist, die in gewissen Abständen wieder erneuert werden muss. Es liegt nahe, Vinyl anstelle von Fliesen nicht nur auf den Boden, sondern auch an die Wand zu kleben.

Ja, Klebevinyl kann man auch an Wandflächen verlegen. Dabei gilt wie beim Boden auch, dass die Flächen eben sein sollen. Denn Klebevinyl verzeiht auch an der Wand keine Unebenheit. Die Wände müssen aber im Gegensatz zum Boden nicht zwangsläufig verspachtelt sein. So können Sie Klebevinyl auch auf diesen Flächen kleben, solange sie nur eben genug sind:. Beide aufeinandertreffenden Flächen streichen Sie damit ein. Dann kleben Sie nach einer Trocknungsphase die Vinylplanken auf die gewünschte Wand.

Mit Kontaktkleber kann Vinyl an der Wand nicht abrutschen, weil die Planke darauf sofort und fest haftet. Gleichzeitig erleichtern Sie damit die Pflege Ihrer Vinylflächen. Klick-Vinyl kann man natürlich genauso wie Klebevinyl auch an die Wand kleben. Allerdings ist die Verarbeitung etwas kniffliger.

Gleichzeitig klicken und kleben erfordert auf jeden Fall eine geübte Hand. Optisch ist meistens die Querverlegung der Planken gewünscht. Dabei ist es sinnvoll, die Federseite nach oben zu verlegen. So kann man verhindern, das auch ohne zusätzliche Versiegelung kein Spritzwasser eindringt. Fliesen haben sich bewährt und werden immer mit einem Bad oder WC in Verbindung gebracht. Aber Fliesen sind im Bad längst nicht mehr alternativlos.

Ideen gibt es genug. Aber nicht jede ist mühelos umzusetzen. Eine wirklich einfache Möglichkeit der Badrenovierung ist die planeo Wandverkleidung.

Sie können diese einfache Alternative zu Fliesen problemlos im Bad selbst verlegen. Denn es ist ein völlig wasserfestes System, das Sie mit einigen Handgriffen an die Wand kleben können.

Die planeo Wandverkleidung bietet hervorragenden Spritzwasserschutz. Als offenes Wandsystem mit schnell abtrocknenden Flächen können Sie die planeo Wandverkleidung auch an den abgedichteten Wänden in der Dusche oder Wanne verwenden.


Ankündigung

türen bekleben lassen kosten

.

PVC-Fliesen sauber verlegen

.

Das Material ist strapazierfähig, pflegeleicht und behält lange seine anfängliche hohe Qualität. Ziehen Sie dazu den alten Boden ab und achten Sie darauf, alle Klebereste gründlich zu beseitigen.Es spricht nichts dagegen, wenn Sie PVC im Bad verlegen. Welche besonderen Faktoren und Montageschritte Sie dabei umsetzen müssen, erfahren Sie hier. Pvc Im Bad Verlegen Toilette Best Of Einzigartige Wc Fliesen von Pvc Im Bad Verlegen Bild Vinylboden Auf Fliesen Verlegen Planeo Klickvinyl Youtube von Pvc Im Bad.