Mobile aus holz selber machen

mobile aus holz selber machen

Die Freude, ein Mobile selber zu machen, hat sich bei vielen Bastelfreunden längst etabliert. Die tollen Kunstwerke können aus verschiedenartigen Darstellungen bestehen und verschönern nahezu jeden Raum. Hier erfährst du einiges Interessantes zu den kunstvollen Objekten und kannst zudem Tipps nachlesen, wie und aus macnen du ein Mobile selber machen kannst. Die besten 17 ideen zu mobile basteln auf pinterest kinder at moderne. Ist auch wichtig, in dem Sinne, dass es nützlich ist, um enden zu erreichen. All diese illustrieren die Beschaffenheit der Möbel im täglichen Leben. Es ist auch bemerkenswert, dass Möbel nicht in Solitude in den Räumen, die Sie in platziert sind. Es ist diese Elemente, die als modernes Zuhause Dekor.

.

Mobiles haben Kunstgeschichte inne

universal führungsschiene für handkreissäge

Die Freude, ein Mobile selber zu machen, hat sich bei vielen Bastelfreunden längst etabliert. Die tollen Kunstwerke können aus verschiedenartigen Darstellungen bestehen und verschönern nahezu jeden Raum. Hier erfährst du einiges Interessantes zu den kunstvollen Objekten und kannst zudem Tipps nachlesen, wie und aus was du ein Mobile selber machen kannst.

Der Begriff 'Mobile' ist aus dem Französischen entlehnt und bedeutet übersetzt so viel wie 'lebhafter, drehbarer oder beweglicher Körper'. Das ist nachvollziehbar, denn jeder kennt die luftigen Gebilde, die sich sanft bei jedem Luftzug wiegen, ohne dabei aus dem Gleichgewicht zu geraten. Sie faszinieren ihre Betrachter nachhaltig und baumeln frei hängend in vielen Räumlichkeiten. Und zudem haben Mobiles tatsächlich eine kunstvolle Geschichte aufzuweisen.

Der bekannte Objektkünstler Marcel Duchamp nutzte die Bezeichnung 'Mobile' bereits bei seinen frühen Werken in den er Jahren und prägte sie in den er Jahren in Zusammenhang mit den Werken des berühmten Bildhauers Alexander Calder. Beide Künstler waren unter anderem der kinetischen Kunst zugewandt - die ab den er Jahren absolute Popularität erlangte - und fungierten als Wegbereiter für weitere Kunstformen.

Duchamp zählt beispielsweise zu den führenden Köpfen des Surrealismus, welchen der weltberühmte Salvador Dali später zu seinem Steckenpferd machte. Die kinetische Kunst spielt bei Mobiles insofern eine Rolle, da es geschmeidige und ästhetische Bewegungen vollziehen und immer neue, teils illusorische Formen annehmen kann. Calder perfektionierte die kunstvolle Ausdrucksform von Mobiles voller Begeisterung, wie du an einem seiner berühmte Zitate ablesen kannst: "Wenn alles klappt, ist ein Mobile ein Stück Poesie, das vor Lebensfreude tanzt und überrascht.

Einige haben schon vor der Herausforderung gestanden ein Baby Mobile selber zu basteln, auch wenn sie eigentlich ungeübte Bastelhände haben. Denn das typische Bild eines Mobiles über der Babywiege kennt fast jeder und fast jeder hatte schon Geburten im Freundes-, Familien- oder Bekanntenkreis als Anlass. Oder vielleicht bist du selbst ein Elternteil und hast dich aus dem Grund in der Vergangenheit mit dem Selbermachen eines solchen Kunstwerks beschäftigt. Oder aber du beginnst jetzt erst, dich mit den tollen kinetischen Bastelideen zu befassen.

In allen genannten Fällen ist eine kunstvolle Fortbildung durch Ratgeber nie verkehrt, zumal es so unendlich viele Varianten der schwingenden Dekoelemente gibt. Zwar gibt es Mobiles auch fertig zu kaufen. Das Sehvermögen von Babys bildet sich in den ersten Lebensmonaten nach und nach aus. Und ab dem sechsten oder siebten Lebensmonat beginnen sie, nach weiter entfernten Dingen zu greifen, um diese zu erkunden.

Daher rührt das niedliche Haschen nach schwingenden Mobiles, die auch schon auf die ganz Kleinen eine ungeheure Faszination ausüben. Um ein Baby Mobile selbst zu basteln, brauchst du keine hochtrabende Fantasie, denn bereits ein einfaches Mobile wird den kleinen Erdenbürger begeistern. Der beginnende, geschichtsträchtige Siegeszug von Duchamp und Calder geht weiter, denn ein Mobile selber zu machen, ist ein beliebtes Thema in vielen Bastelstuben.

Längst schon erfreuen sich nicht mehr nur die Kleinen im Kinderzimmer an fröhlich schwingenden Mobiles. Vielmehr ist die baumelnde Dekoidee erwachsen geworden und ist allerorts immer mehr als erwachsene Interpretation zu finden. Das benötigte Material für ein einfaches Mobile ist denkbar übersichtlich und kann von jedem ganz leicht im Bastelladen besorgt werden.

Für die Gestaltung kannst du dir ein schönes Motiv aussuchen und als Vorlage zum Ausschneiden verwenden. Alustäbe oder sehr dicken Draht ersetzt werden. Es gibt so viele Ideen, was du alles an ein Mobile hängen kannst. Besonders beliebt sind Origami-Faltereien , wie etwa filigrane Schmetterlinge, prächtige Seerosen oder lustige Kraniche.

Eine Anleitung für die Falttechnik findest du im Internet oder thematischen Büchern. Aber auch Papierkugeln, gebastelte Formen aus Fotokarton, bunte Filzbommel oder schlichte Scherenschnitte sowie japanische Papierballons eignen sich als Behang.

Selbst genähte Objekte und sogar persönliche Fotos, die dann wie ein offenes Fotoalbum von der Decke baumeln, sind ebenfalls traumhafte Utensilien für ein Mobile für Erwachsene. Zu einem bestimmten Anlass ein Mobile zu basteln, macht ganz besondere Freude. Neben der Geburt eines Kindes und einem Baby Mobile gibt es aber noch viele weitere Gelegenheiten, genau dies zu tun. Zu Weihnachten kann ein selbst gemachtes Mobile sogar den hängenden Adventskranz ersetzen, sofern du ein Fan von leichter Deko bist.

Die Motive für weihnachtliche Aufhänger sind relativ einfach umsetzbar, wie beispielsweise mit Tannenzapfen oder Weihnachtskugeln. Auch zu Ostern kannst du ein Mobile selber basteln und mit Osterhasen, Eiern und frühlingshaften Papierblüten dekorativ schmücken.

Für sehr kurzzeitige Anlässe, wie zum Beispiel Halloween , sind die hängenden Dekoelemente ebenfalls perfekt in Szene zu setzen. Denn Mobiles sind in der Regel schnell angefertigt und aufgehängt und lassen sich zügig umdekorieren. Haben die Ideen, ein Mobile selber zu machen, dein dekoratives Bastelfieber geweckt und möchtest du dir gerne noch mehr Inspirationen holen? Umfangreiches Anschauungsmaterial findest du in der Bildergalerie unser Mitglieder, die dir dort ihre schönsten Mobiles zeigen.

Melde dich jetzt kostenlos an, sammle die schönsten Einrichtungsideen und inspiriere andere! Partner von. Die schönsten Mobile-Ideen zum Selbermachen.

Mobiles haben Kunstgeschichte inne Der Begriff 'Mobile' ist aus dem Französischen entlehnt und bedeutet übersetzt so viel wie 'lebhafter, drehbarer oder beweglicher Körper'. Der Fortschritt: Mobile selber machen als Dekoidee für Zuhause Der beginnende, geschichtsträchtige Siegeszug von Duchamp und Calder geht weiter, denn ein Mobile selber zu machen, ist ein beliebtes Thema in vielen Bastelstuben.

Die schönsten Mobiles fürs Babyzimmer. Beliebt Neu Produkte. Der Kleiderschrank steht nun etwas präsenter in der Mitte des Raumes, das alte Highboard ist in die Küche gewandert und beherbergt statt Bettwäsche und Decken, nun Geschirr. Jenne hat heute morgen mit mir den Dachboden ein bisschen auf Vordermann gebracht und aufgeräumt. Nun faulenzt und entspannt sie da, wo es am gemütlichsten ist. Petit Sourire. Habt einen feinen Start.

Sonntagmorgen wenn der Tischnachbar noch schläft Darüber freu ich mich echt jedes Mal, wenn ich ins Kinderzimmer komme! In den eigenen Federn schlafen hat doch auch was für sich. Das Mobile hab ich aus Mitbringseln des letzten Urlaubs gebastelt. Herzlich Willkommen! Mit E-Mail registrieren. Mit Facebook registrieren. Ich bin bereits Mitglied. Jetzt anmelden. Registriere dich mit Facebook Bitte akzeptiere die Nutzungsbedingungen, um dich zu registrieren.

Ja, ich möchte Homestorys und die beliebtesten Bilder im wöchentlichen Newsletter erhalten. Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Leave this field blank. Jetzt per E-Mail registrieren. Mit Facebook anmelden. Du bist noch kein Mitglied? Jetzt registrieren.


16 Süße Mobile für Babys und Kinder zum Selbermachen

deko tiere garten

.

Die schönsten Mobile-Ideen zum Selbermachen

Nein, die Anleitungen Schritt für Schritt finden Sei hier nicht. Der Grund ist ganz einfach.

.

Die Freude, ein Mobile selber zu machen, hat sich bei vielen Bastelfreunden längst etabliert. Die tollen Kunstwerke können aus verschiedenartigen Darstellungen bestehen und verschönern nahezu jeden Raum. Außerdem sind sie eine besonders liebevolle und individuelle Geschenkidee zu vielen Anlässen. 6/6/ · Natürlich wäre es nun möglich, ein Mobile fertig zu kaufen, schließlich gibt es Mobiles aus den verschiedensten Materialien und in den unterschiedlichsten Ausführungen. Aber es ist nicht allzu schwer, ein eigenes Mobile zu kreieren und wer ein Mobile selber bauen möchte, benötigt dafür auch nur wenige Materialien.5/5(2).