Kletterpflanzen für pergola

kletterpflanzen für pergola

Kletterpflanzen sind die idealen Pflanzen für kleine Gärten, denn viele Arten liefern eine überwältigende Blütenfülle, ohne allzu viel Platz zu beanspruchen. Sie eignen sich zum Begrünen von PergolenRosenbögenfrei stehenden Rank-Obelisken und einige Arten wachsen mit ihren Haftwurzeln sogar ganz ohne Kletterhilfe an kahlen Wänden hoch. Je nach Verwendungszweck kann man mehrjährige, verholzende Klettersträucher pflanzen oder aus Samen einjährige Kletterpflanzen wie zum Beispiel Duftwicken oder Trichterwinden ziehen. Das Angebot an immergrünen Kletterpflanzen ist zwar begrenzt, doch dafür umso wertvoller für den Garten: Sie sorgen nicht nur rund ums Jahr für frisches Grün, sondern dienen auch ganzjährig dem Naturschutz.

.

Eine klassische oder moderne Pergola im Garten sieht nicht nur schön aus, sondern ist auch funktional und praktisch. Ein einfaches Gestaltungselement, dank dem sich attraktive lichtgeschützte Wandelgänge und Sitzplätze im Garten gestalten lassen. In Kombination mit den passenden Pflanzen verwandelt sich die Garten Pergola in eine traumhafte Erholungsoase.

Kletterpflanzen

brennholz sägen marke eigenbau

Autor : Gregor Dietrich. Eine durch das ganze Jahr blühende Pergola ist das überhaupt machbar? Mit der richtigen Pflanzenauswahl, ja. Eine Pergola im Garten, hübsch berankt und lichten Schatten spendend, ist ein beliebtes Gestaltungselement.

Doch kletterpflanzen für pergola im Vorfeld der Planungsarbeiten sollten Sie sich überlegen, welche Pflanzen hier einmal wachsen sollen, denn die Belastbarkeit verschiedener Ausführungen ist unterschiedlich.

Viele Kletterpflanzen stellen eine enorme Last dar. Clematis montana oder Silberregen-Flügelknöterich Fallopia baldschuanica, im Handel meist als Polygonum aubertii gehören zu den Arten, kletterpflanzen für pergola besonders stabile Konstruktionen verlangen. Aber da gibt es noch etwas zu berücksichtigen: Viele Pflanzen können nicht um dicke Pfosten schlingen, sondern benötigen eine Gitterkonstruktion zwischen den Pfosten. Andere Arten wieder, wie der Blauregen Wisteria bilden einen dicken Stamm, der enge Gitterkonstruktionen aus Kletterpflanzen für pergola sprengt, während Metallgitter einwachsen, was die Pflanze schädigt.

Die schlingenden Triebe rechtzeitig ausfädeln und aussen hochziehen, erst oben Verzweigung zulassen, damit die Pflanzen eine Laub- und Blütendach bilden können. Warum ich dem Blauregenbespiel hier so viel Raum widme? Nun ja, Fehler die man selber macht. Dabei kann ich mich nicht über mangelndes Vorwissen beklagen. Irgendeinen Faktor vergisst man jedoch oft bei der Planung und muss sich dann zu helfen wissen. Damit Ihnen so etwas nicht passiert, seien hier die wichtigsten Kletterpflanzen-Typen vorgestellt.

Wenn es um die Belastung der Konstruktion durch das Gewicht der Pflanzen geht, dann sind Einjährige und die im Herbst bis zum Boden absterbenden Stauden sicher das geringste Problem. Allerdings müssen die abgestorbenen Triebe Jahr für Jahr entfernt werden. Eine mühsame Arbeit, die bei eng schlingenden oder rankenden Arten zu Lackschäden an Metallgerüsten führen kann.

Kletternde Gehölze, also Lianen, sind in dieser Hinsicht pflegeleichter, kletterpflanzen für pergola aber mehr Gewicht. Es gibt Arten, bei denen die Stämme recht schlank bleiben, bzw. Es sind gut verzweigende Klettersträucher.

Dagegen bilden kletternde Bäume wie der Blauregen einen dickeren Hauptstamm. Schneidet man ihn um, so dauert es einige Zeit, bis ein neuer Stamm stark genug ist wieder reich zu blühen. Wichtig ist auch die Kenntnis der Kletterpflanzen für pergola zu klettern. Denn nicht jede Pflanze eignet sich für jedes Klettergerüst.

Hafttklimmer bilden Haftorgane Haftwurzeln oder Ranken mit Saugnäpfen und können nur an flächigen Strukturen Wände, dicke Pfosten klettern. Ranker bilden eigene Kletterorgane, die sich um nicht zu dicke Gegenstände Äste, nicht zu breite Read more wickeln, die Ranken.

Es sind dies meist umgewandelte Blütenstände, die bei überdüngten Pflanzen machmal verkümmerete Blüten knospen tragen können, oder manchmal auch Blattteile, wie bei verschiedenen Schmetterlingsblütlern und bei Clematis. Schlinger haben Sprosse, die sich als Ganzes um ihre Unterlage winden. Später wachsen sie alleine weiter. Plastik- oder dünnere Holzkonstruktionen werden von schlingenden Lianen oft zerbrochen.

Spreizklimmer wachsen in der Natur durchs Geäst anderer Gehölze, ohne spezielle Halteorgane auszubilden. Oft aber verhindern Stacheln, Dornen oder sparrige Seitenäste ein Abrutschen. Solche Pflanzen müssen in der Praxis angebunden oder durch Gitter gezogen werden.

Viele Arten können geschnitten auch frei wachsend oder überhängend gezogen werden. Beispiele sind Kletterrosen, Brombeeren, Forsythia suspensa oder Jasminum nudiflorum. Verschiede Kletterer lassen sich durchaus kombinieren.

Starkwachser wie Clematis montana und C. Farbkombinationen können sich auch im Laufe des Jahres verändern. Hier ist das Wissen um die Blütezeit wichtig. Diese kann auch innerhalb einer Art von Sorte zu Sorte beträchtlich schwanken.

Beachten Sie bitte, dass sich Blühfolgen wetterbedingt verschieden können. Clematis tibetana ssp. So konnten wir die letzten Frühlingsblüher und die ersten Sommerblüher nebeneinder blühend sehen. Denn wie soll man im dichten Astgewirr einzelne starke Äste entfernen?

Daher wird in der Praxis oft nur ein auf Stock setzen, also der radikale Rückschnitt bis knapp über den Boden, möglich sein, sobald einzelne Äste zu dick werden, was man jedoch möglichst hinauszögern wird. Darum werden die Pflanzen bis dahin mittels Kletterpflanzen für pergola dem Abschneiden zu lang werdender oder in die falsche Richtung wachsender Triebspitzen am zu starken Wuchern gehindert.

Kletterpflanzen für pergola Ausnahme bilden Clematis, bei denen drei Schnittkategorien unterschieden werden müssen: Gruppe kletterpflanzen für pergola, Frühjahresblüher: Prozedere wie oben beschrieben, Auslichtungs- oder Formschnitt nach der Blüte C.

Es neu lackieren heizkörper dies meist die oberen Teile des Jahrestriebes, die im Winter abtrocknen. Was trocken ist wird entfernt.

Ebenfalls in dieser Gruppe finden wir die oft gelbblütigen Herbstblüher C. Wie mit diesen Clematis ist auch mit Flügelknöterich zu verfahren. Die Welt der Kletterpflanzen ist vielfältig. Ich kann Ihnen hier nur einen kleinen Ausschnitt an Arten und Sorten tabellarisch vorstellen. Auf die zahlreichen Clematis-Hybriden, Kletterrosen und auf die Einjährigen möchte ich bewusst nicht eingehen. Das würde den Rahmen sprengen. Ihnen sollen zu einem späteren Zeitpunkt eigene Artikel gewidmet sein. Wohl aber sollen die Bilder zu diesem Artikel die Vielzahl der Kletterpflanzen ohne Beschränkung auf Dauerbepflanzungen zeigen.

Die Höhenangaben in den Tabellen sind durchschnittlich zu erwartende Angaben. Je nach Standort und Standzeit können diese Werte auch weit unter- oder überschritten werden. Schlingen, ranken und klimmen Wichtig ist auch die Kenntnis der Art zu klettern.

Kombinationen Verschiede Kletterer lassen sich durchaus kombinieren. Vielfältige Kletterpflanzen Die Welt der Kletterpflanzen ist vielfältig. Zurück Vorheriger Beitrag: Gemüse — Eintopf — finnisch.


Produkte filtern

mauer mit holz verkleiden

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren. Pflanzen an der Pergola sorgen nicht nur für Schatten, sie sind auch ein echter Blickfang. Ob blühend oder einfach nur saftig grün, eine bepflanzte Pergola wertet die Terrasse oder den Garten optisch wunderbar auf. Erfahren Sie, welche Kletterpflanzen sich schnell an der Pergola emporhangeln. Die Pflanzen können Sie an den vier Pfeilern setzen, z.

Hier finden Sie alles was rankt und schlingt

.

Kletterpflanzen sind die idealen Pflanzen für kleine Gärten, denn viele Arten liefern eine überwältigende Blütenfülle, ohne allzu viel Platz zu beanspruchen. Sie eignen sich zum Begrünen von Pergolen , Rosenbögen , frei stehenden Rank-Obelisken und einige Arten wachsen mit ihren Haftwurzeln sogar ganz ohne Kletterhilfe an kahlen Wänden hoch. Je nach Verwendungszweck kann man mehrjährige, verholzende Klettersträucher pflanzen oder aus Samen einjährige Kletterpflanzen wie zum Beispiel Duftwicken oder Trichterwinden ziehen.Die 10 schönsten Kletterpflanzen für Pergolas und Terrassen: Terrasse, Balkon und Pergolas mit Kletterpflanzen begrünen - die 10 schönsten sternschlange.info: Tamara Reinisch. We would like to show you a description here but the site won’t allow us.