Fenstersauger kärcher test

fenstersauger kärcher test

F enstersauger. Wir stellen Dir sämtliche Modelle und Hersteller vor und zeigen, worauf Du beim Kauf achten solltest. So geht das Fensterputzen deutlich schneller und hygienischer von der Hand — für streifenfreie Sauberkeit. Ab hier finden Sie weitere Kärcher Fenstersauger nach Beliebtheit sortiert. Mehr erfahren. Denn die handlichen Putzgeräte halten, was sie versprechen. Fenster sowie generell alle glatte Flächen werden streifenfrei sauber, ohne dass man sich dafür die Hände schmutzig machen muss. Sonntagmorgen kauft alle Geräte selbst und ist nicht von einem Hersteller gesponsert. Hier findet ihr wie wir uns finanzieren Sonntagmorgen wird nicht von Herstellern finanziert. Wir kaufen alle Produkte selber und testen sie ausgiebig, um euch die bestmögliche Beratung zu garantieren.

Kärcher Fenstersauger Test – Kärcher WV 5 Premium

wpc pflege erfahrungen

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, ob ein Kärcher — Fenstersauger eine echte Alternative zum herkömmlichen Fensterputzen ist? Geht das Putzen damit schneller oder streifenfreier? Der Kärcher WV 2 Plus ist das aktuelle Schwestermodell vom Fensterreiniger WV 5 Reifen wechseln, unterscheidet sich in der Ausstattung jedoch nur hinsichtlich der etwas niedrigeren Akkuleistung und ist preislich etwas günstiger.

Ansonsten handelt es sich um identische Kärcher — Modelle. Der Akku als Herzstück des Gerätes treibt einen Sauger an, der das Wasser auf der Scheibe beim Abziehen zwischen den Abziehlippen der Saugdüse aufsaugt und in einem separaten Behälter auffängt.

Die Teleskopstange wurde von uns nicht verwendet, da die Fensterhöhe 2 Meter beträgt. Wer höhere Fenster, z. Dachfenster hat, sollte die Verlängerung auf jeden Fall in Erwägung ziehen Stiel separat erhältlich.

Dadurch kann man sich riskante Balance-Akte auf Leitern sparen. Das mitgelieferte Reinigungskonzentrat wird einfach zusammen mit Wasser in die mitgelieferte Sprühflasche umgefüllt. Die Gefahr von Wasserflecken wird dadurch auch geringer, denn es entsteht eigentlich nur Sprühnebel, was besonders bei empfindlichem Parkett von Interesse ist.

Da unser Haus an mehreren Feldern angrenzt, werden die 4 Meter breite Fensterwand reicht bis zum Boden leider schnell staubig. Des Weiteren setzen sich Blütenpollen, Regenwasser und allerhand Ablagerungen von Kleintieren dort fest.

Die Fenster stellen folglich für unseren Kärcher Fensterreiniger im Test eine echte Herausforderung dar. Bei der Arbeit mit dem Fensterreiniger hat nicht von Anfang alles geklappt. Das Reinigungsergebnis war nicht immer fenstersaauger, aber mit etwas Übung werden die Fenster so, wie man es sich wünscht: ohne Schlieren, Streifen und ohne Ränder. Für ein gutes Ergebnis haben wir 7 Tipps zu Fenstersaugern zusammen getragen:.

Der Fenstersauger Kärcher WV 2 Plus hat ganze Tesf geleistet: Berücksichtigt man Vor- und Nachbereitung sowie die reine Arbeitszeit, so war das Fensterputzen schnell, gründlich und vor allem komfortabel erledigt.

Es war zum Glück kein Nachpolieren notwendig — die Fenstersauger kärcher test käfcher — bis auf eine Ausnahme — klar und streifenfrei und die Räume fenstersaugef hell. Man muss bei der Arbeit jedoch die oben genannten Punkte beachten, damit das Ergebnis auch einwandfrei wird. Im Auffangbehälter des Fenstersaugers hat. Fenstersauger kärcher test man eine Akku — Laufzeit von ca. Hervorzuheben ist noch, dass es zu wenig Ermüdung des Armes gekommen fenstersauger kärcher test, da der Fensterreiniger WV 2 Plus mit g recht leicht ist und damit 50 g leichter als der WV 5 Plus.

Der WV 5 Plus dagegen hat, wie oben bereits erwähnt, einen stärkeren Akku als der WV 2 und fenstersauber dadurch immerhin 10 min länger im Betrieb. Der Fenstersauger WV2 Plus hat sich im Test gut geschlagen und wartet insgesamt mit einer guten bis sehr guten Reinigungsleistung auf.

Der Fenstersauger liegt gut in der Hand und ermöglicht so ein leichtgängiges Putzen. Positiv ist auch, dass man den Fenstersauger kärcher test auch für weitere Flächen wie Spiegel oder Fliesen nutzen kann. Unser Testbereich Da unser Haus an mehreren Feldern angrenzt, werden die fensterssuger Meter breite Fensterwand reicht bis zum Boden leider schnell staubig. Wie fenstersauger kärcher test man mit dem Fenstersauger die besten Ergebnisse? Für ein gutes Ergebnis haben wir 7 Tipps zu Fenstersaugern zusammen getragen: Achten Sie unbedingt auf den richtigen Winkel beim Abziehen: dieser sollte nicht zu flach aber auch nicht zu steil sein Probieren Sie unterschiedliche Geschwindigkeiten beim Abziehen — je nach Feuchtigkeit ist schnelleres Abziehen besser Wenn Sie mit dem Kärcher an der unteren Kante angekommen sind, sollten Sie noch mal langsam kurz verharren und das Wasser absaugen, ansonsten kann es vielleicht etwas tropfen Sprühen Sie ausreichend Reinigungsflüssigkeit auf die Fenster!

Zu wenig Flüssigkeit fenstersuager damit eine zu trockene Oberfläche erzeugt Schlieren beim Abziehen! Nehmen Sie also tendenziell eher weniger Konzentrat!

Weitere Anwendungsgebiete für den Fenstersauger : Spiegel, Fliesen z. Wandfliesen im Badezimmer ohne FensterGlastüren, Duschkabinen oder auch Glastische werden schnell mit dem Fenstersauger wieder sauber Zwischenergebnis des Fensterreiniger — Test Der Fenstersauger Kärcher WV 2 Plus hat ganze Arbeit geleistet: Berücksichtigt man Vor- und Nachbereitung sowie die reine Arbeitszeit, so war das Fensterputzen schnell, gründlich und vor allem komfortabel erledigt.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.


Die besten 11 Fenstersauger im Vergleich – für strahlend saubere Fenster – 2019 Test und Ratgeber

einfahrt pflastern bilder

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Elektrisch statt mit Lappen. Sprühen, wischen, saugen. Acht Geräte schneiden gut ab. Elf Geräte hat die Stiftung Warentest geprüft. Reiniger einfüllen. Scheibe einwaschen. Stark verschmutzte Fenster sollten vorgeputzt werden.

Vergleichstabelle

Mit ihm lassen sich Fenster schnell und streifenfrei putzen, eine stabile Sprühflasche mit Wischaufsatz ist ebenfalls dabei. Er machte seinen Job sehr gut — ist aber sehr teuer. Machen wir uns nichts vor, Fenster putzen ist lästig. Mehr Infos. Fenster manuell zu putzen ist meist lästig und das Ergebnis ist nur in den wenigsten Fällen zufriedenstellend.Fenstersauger haben noch nicht denselben Verbreitungsgrad wie Staubsauger - es gibt sie allerdings auch noch nicht so lange. Aber man kann ihnen im Haushaltsgerätemarkt schon jetzt eine erfolgreiche Zukunft prophezeien: immer mehr namhafte Firmen wie Kärcher, Leifheit oder Vileda produzieren technisch ausgereifte und preiswerte Geräte, die das klassische Fenstersäubern mittels Fensterleder /5(70). 5/31/ · Fazit: Fenstersauger Kärcher im Test. Der Fenstersauger WV2 Plus hat sich im Test gut geschlagen und wartet insgesamt mit einer guten bis sehr guten Reinigungsleistung auf. Mit der verfügbaren Akku – Laufzeit schafft man die Fenster einer mittelgroße Wohnung von 70qm problemlos zu 3/5().